Als Wildschaden werden durch Wild verursachte Schäden bezeichnet, insbesondere solche in der Land- und Forstwirtschaft.

Wildschäden in der Landwirtschaft sind Beschädigungen der genutzten Acker- und Grünlandflächen sowie deren Saat und Aufwuchs durch Schalenwild, Wildkaninchen und Fasanen. Zum Schalenwild der hiesigen Fauna zählen insbesondere das Reh- und Schwarzwild.

Wildschäden in der Forstwirtschaft beziehen sich insbesondere auf Beschädigungen der Forstpflanzen durch Verbiss, Schälung und Fegen.

Nach den Regelungen des Bundesjagdgesetzes hat die Jagdgenossenschaft bei einem Wildschaden dem Geschädigten Ersatz zu leisten. Die Jagdgenossenschaft hat diese Verpflichtung in den Jagdpachtverträgen auf die Jagdpächter (Jäger) übertragen.

Wildschaden – was nun ?

Ein Anspruch auf Wildschadenersatz besteht nur für Schäden auf bejagbaren Grundstücksflächen. Damit scheidet zum Beispiel ein Ersatz von Schäden, die in Hausgärten oder auf Friedhofsanlagen angerichtet worden sind, aus.

Für die Geltendmachung und Feststellung des Wildschadenersatzes legt das Jagdrecht ein bestimmtes Verfahren fest, welches von der örtlichen Ordnungsbehörde abgewickelt wird.

Die Jagdgenossenschaft hat zusammen mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Much unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben ein Verfahren abgestimmt, das in dem Merkblatt „Wildschaden – Was nun?“ beschrieben ist.
Download des Merkblattes

Zur Unterstützung unbürokratischer Verfahren zur Erzielung von gütlichen Einigungen über die Schadenshöhe zwischen den Geschädigten und den Jagdpächtern in einem vorbehördlichen Verfahren übernimmt die Jagdgenossenschaft die Kosten des amtlich bestellten Wildschadenschätzers.


Ansprechpartner der einzelnen Reviere

Revier 1

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Breckling Marten
45470 Mühlheim a. d. Ruhr
Breckling Marten, 0172-2071169
Wiese Andreas, 53804 Much,
Tel. 02245-2808 (Bestätigter Jagdaufseher)
Horst Michael
40221 Düsseldorf
Horst Michael, Tel. 0151-24068998
Schmidt Ralf
40595 Düsseldorf
Schmidt Ralf, Tel. 0157-76047062

Revier 2

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Elkhatib Mahmoud
51491 Overath
Elkhatib Mahmoud, Tel. 02206-3362 oder 0172-2614819
Weyer Heinz Herbert, 0175-3629952

Revier 3

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Müller Reinhold
51429 Bergisch Gladbach
Müller Reinhold, 02204-911920
Müller Frank
51429 Bergisch Gladbach
Müller Frank, Tel. 02204-923624 oder 0160-97868906
Liening Andreas, Tel. 0177-6871706

Revier 4

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Berzbach Alois
53804 Much
Berzbach Alois, Tel. 02245-2972
Kasten Jürgen, Tel. 0172-2922630

Revier 5

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Bulich Heinrich
53859 Niederkassel
Bulich Heinrich, Tel. 0171-4839616
Linden Hans, 53809 Ruppichteroth, Tel. 02295-5314
Ropertz Gerd, 53804 Much, Tel. 02245-4447

Revier 6

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Dr. Kieffer Andreas
53819 Nk-Seelscheid
Dr. Kieffer Andreas, Tel.: 0172-2956306
Weinhold Michael, Tel. 02262-7171074 o. 0160-1532808

Revier 7

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Langkamp Thomas
45711 Datteln
Langkamp Anke, 45711 Datteln, Tel. 0178-6796001
Velten Matthias, 53804 Much, Tel. 0178-8552028

Revier 8

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Groschek Hans-Günter
53819 Nk.-Seelscheid
Groschek Hans-Günter, Tel. 02247-9000811 oder 0177-2443865
Groschek Sigrid
538219 Nk.-Seelscheid
Dr. Pfeiffer Joachim
53819 Nk.-Seelscheid
Dr. Pfeiffer Joachim, Tel. 0151-55547066

Revier 9

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Lukas Klaus
53804 Much
Lukas Klaus, Tel. 0177-3497265
Walter Martin, Tel. 02245-2867
Miebach Sebastian
Miebach Sebastian, Tel. 0151-25303316
Miebach Dieter, Tel 0157-33091140

Revier 10

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Westeppe Paul
42659 Solingen
Westeppe Paul, Tel. 0202-2557810
Achim Adam, Tel. 0173-2716633
Matzik Thomas
53804 Much
Matzik Thomas, Tel. 0172-7697464
Elke Karsch, Tel. 0175-5264400

Revier 11

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Hesselschwerdt Klaus
53804 Much
Hesselschwerdt Klaus, Tel. 02245-890245 oder 0157-32463535
Müller Franz-Josef
53804 Much
Müller Franz-Josef, Tel. 0170-2164300 oder 02245-2301 (d) oder 02245-4454 (p)

Revier 12

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Hesemann Rolf jr.
40670 Meerbusch
Hesemann Rolf jr., Tel. 02159-4070 oder 0172-2128977
Wenning Ludger, Tel.: 02247-300065
Peters Fritz, Tel. 0151-56738268
Jacobs Marc
53804 Much
Jacobs Marc, 0160-8410537

Revier 13

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Andrys Joachim
53721 Siegburg
Andrys Joachim, Tel. 02241-146600 (p) oder 02241-64440 (d)
Schmitz Stefan, 53819 Neunk.-Seelscheid, Tel. 02247-922624 oder 0176-50169656

Revier 14

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
Bonrath Bernd
53804 Much
Bonrath Bernd, Tel. 02245-2366 oder 0163-2556581

Revier 15

JagdpächterKontaktpersonen
bei Wildunfällen, vorgesehener Grasmahd etc.
vom Scheidt Frank
53804 Much
vom Scheidt Frank, Tel. 02245-890824 oder 0170-5617712

Eigenjagdbezirk Herrnstein

Herr Pieper, Tel. 0163-7874511

Sonstige Kontakte

Ordnungsamt, Gemeinde Much

Herr Ehrenstein, Tel. 02245-6823

Wildschadenschätzer

Stommel Bernd, Tel. 0157-50437365

Hegering Much

Matzik Thomas, 53804 Much, Tel. 0172-7697464

Untere Jagdbehörde

Untere Jagdbehörde des Rhein-Sieg-Kreises
Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg
Telefon: 02241-13-2661, E-Mail: jagd-fischerei@rhein-sieg-kreis.de